Modern Dance - Tanztheater Zeitgenössischer Tanz
Tango Argentino - Ballett
5 Rhythmen - Jam
- Yoga
Authentic Movement - BMC
Contact - Improvisation - Floorwork   Pilates - Kindertanz
Modern Jazz - Tanz 60+  Trancedance - Afrikanischer Tanz


Tanz & Theater im PHYNIX e.V.

...
phynix tango
phynix modern
phynix mix


v

unsere Workshopangebote: 


Februar 2020   

8./9.Februar 2020

Sa 10-17.30h,
So 10 -16h

"Life Art Process ” - Ulla Schorn


Fortbildung in Tanztherapie


Infos & Kontakt: 030 - 833 59 31 | ullaschorn{ÄT}t-online.de



15./16. Februar 2020

Sa  10-18.30h
So  10-15h

"Grundlagen in der Theaterpädagogik"    -  LAG e.V.

Weiterbildungsseminar Theaterpädagogik der LAG e.V.




geschlossene Fortbildung
Es ist ein Modul der berufsbegleitenden Theaterpädagogen-Ausbildung der LAG e.V. (Grundlagen).





Infos & Kontakt:   lagstb.de/grundlagenbildung-theaterpaedagogik-but    |    info[ÄT]lagstb.de    |   Tel. 030 / 2045 8245 



Die LAG Spiel & Theater Berlin e.V. ist ein vom Bundesverband Theaterpädagogik e.V. anerkanntes und empfohlenes Ausbildungsinstitut.
Die Fortbildung findet statt in Kooperation mit Tanz & Theater im PHYNIX e.V.





21.- 23. Februar 2020

"Laban-Bartenieff-Bewegungsstudien”    -  Antja Kennedy

  EUROLAB Fortbildung & Zertifikatausbildung  Basic 18-20


geschlossene Fortbildung



mehr Infos zu dieser Fortbildungsreihe unter
EUROLAB e.V. - Europäischer Verband für Laban/Bartenieff Bewegungsstudien (LBBS)

info[AT]laban-ausbildung.de    |    www.laban-ausbildung.de    |    Tel: +49-0)30 5228 2446    |    laban-eurolab.org/

mehr zu den Zertifikationsprogrammen hier als PDF-Broschüre deutsch  und PDF-booklet english



23. Februar 2020

Sa  10-18 Uhr

"Tanztherapie - was ist das?"  -  Tanja Nylander

Einführungsveranstaltung der DGT


"...es gibt einfach keine Worte, um das Gefühl der Freude, das Entzücken über sich selbst, die Lust am Dasein zu beschreiben, die den tanzenden Menschen umgibt."           Trudi Schoop


Tanz war seit jeher ein grundlegendes Ausdrucks-mittel zur Verständigung und zur Bewältigung von Lebensereignissen. In den Einführungsseminaren werden grundsätzliche Konzepte und Methoden der Integrativen Tanztherapie vermittelt und praktisch erlebbar gemacht. Im Mittelpunkt stehen die Sensi-bilisierung der Wahrnehmung, der persönliche Ausdruck sowie der Kontakt zur Welt, den anderen und sich selbst.

Die Integrative Tanztherapie zeichnet sich durch eine Bandbreite differenzierter Konzepte und Be-handlungsmethoden aus, die auf modernen tiefen-psychologischen verhaltens- und gestalt-therapeutischen Grundlagen beruhen.

Das Einführungsseminar ist gedacht für alle, die Tanztherapie aus beruflichen oder auch aus Gründen der persönlichen Weiterentwicklung kennen lernen möchten und sich über die Fortbildungen der DGT e.V. informieren möchten.

Kosten:  80,00 € / ermäßigt 70,00 €


Kontakt & Anmeldung:  
Tanja Nylander (Dipl.-Bühnentänzerin, Integrative Tanztherapeutin cand. DGT/ FPI, Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz),  
info@nylander-dance.de     |      0176-61501773


mehr Infos zur DGT:
Deutsche Gesellschaft  für Tanztherapie e.V.
Königsberger Str. 60,  50259 Pulheim
dgt.office[ÄT]t-online.de,    |    www.dgt-tanztherapie.de



März 2020   

7./8. März 2020

Sa  10-18.30h
So  10-15h

"Grundlagen in der Theaterpädagogik"    -  LAG e.V.

Weiterbildungsseminar Theaterpädagogik der LAG e.V.




geschlossene Fortbildung
Es ist ein Modul der berufsbegleitenden Theaterpädagogen-Ausbildung der LAG e.V. (Grundlagen).





Infos & Kontakt:   lagstb.de/grundlagenbildung-theaterpaedagogik-but    |    info[ÄT]lagstb.de    |   Tel. 030 / 2045 8245 



Die LAG Spiel & Theater Berlin e.V. ist ein vom Bundesverband Theaterpädagogik e.V. anerkanntes und empfohlenes Ausbildungsinstitut.
Die Fortbildung findet statt in Kooperation mit Tanz & Theater im PHYNIX e.V.





14. März 2019

Sa 19h

Performanceabend im PHYNIXtanzt

Dozent*innen & Kreative im Studio und Tanz &  Theater im PHYNIX e.V.


Ein Abend, an dem einige Dozent*innen und Kreative des Studios PHYNIXtanzt ihre aktuellen Arbeiten präsentieren und einen Einblick in die - auch im Unterricht - kreative Atmosphäre geben....

Ein Abend, um sich kennenzulernen, auszutauschen, Infos zu bekommen....

Weitere Infos folgen in Kürze

      |    www.phynixtanzt.de    |    Tel.: 030-609 308 20


unterstützt wird der Abend von Tanz & Theater im PHYNIX e.  TAuTHE



18.-22. März 2020 2020


"Tanztherapiefortbildung” - DGT

 
geschlossene Ausbildung

 
Infos & Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie: 
Tel.:  02234 83008   |   www.dgt-tanztherapie.de


22. März 2020

So   15.30-18.30 Uhr

"Tango Argentno - Themenworkshop"  -  Astrid Weiske & Guest

Einführung in den Tango Argentino



weitere Infos folgen



Kosten: 38 / 34 EUR (erm.) für 3 h – Schüler der regelmäßigen Kurse 30 EUR


Kontakt & Anmeldung:  
           |      www.queertango-berlin.de/




25.-29. März 2020 2020


"Tanztherapiefortbildung” - DGT

 
geschlossene Ausbildung

 
Infos & Kontakt: Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie: 
Tel.:  02234 83008   |   www.dgt-tanztherapie.de


28./29. März 2020

Sa  10-18.30h
So  10-15h

"Grundlagen in der Theaterpädagogik"    -  LAG e.V.

Weiterbildungsseminar Theaterpädagogik der LAG e.V.




geschlossene Fortbildung
Es ist ein Modul der berufsbegleitenden Theaterpädagogen-Ausbildung der LAG e.V. (Grundlagen).





Infos & Kontakt:   lagstb.de/grundlagenbildung-theaterpaedagogik-but    |    info[ÄT]lagstb.de    |   Tel. 030 / 2045 8245 



Die LAG Spiel & Theater Berlin e.V. ist ein vom Bundesverband Theaterpädagogik e.V. anerkanntes und empfohlenes Ausbildungsinstitut.
Die Fortbildung findet statt in Kooperation mit Tanz & Theater im PHYNIX e.V.






Neues Projekt
ab 13. februar 2020

„Berlin Moves @ Berliner Ensemble" -  Tanz- & Videoworkshop

(Jugendprojekt ab 13 Jahren)


Neues Projekt ab Februar 2020  -  Try Outs & regelmässige Termine


ChaTa.BerlinMoves-09-12/KoerperStadt.1_10x11.jpg    

Lust auf Tanz und Film?

In unserer Gruppe kannst du dich tänzerisch ausprobieren und mit einem professionellen Filmemacher deinen eigenen Film drehen.
Dieses Projekt ist in Kooperation mit dem Theater des Berliner Ensembles in Berlin.

Es sind keine Tanzerfahrungen nötig. Jeder ist willkommen! Wir machen keine Castings.

Das Angebot ist kostenlos. Für Jugendliche ab 13 Jahren.

Der Workshop ist kostenlos

Ort und Zeit:
ab Frebruar 2020
regelmäßig  im PHYNIXtanzt   Montags   17-18.30h, späterer Einstieg ist möglich


Nach einem Kennenlernangebot im Februar 2020 treffen wir uns 1x wöchentlich, um gemeinsames Bewegungs- und Text- bzw. musikalisches Material zu finden und die für uns als Gruppe den spannenden Ort um und in Theater des Berliner Ensembles in Berlin zu erkunden.

Von Februar bis Juni wird das Material gesucht und erarbeitet, am Ende wird ein kleines Video gedreht und dieses mit einer Bühnenperformance präsentiert

Ein Einstieg ist auch später noch möglich!
   

ChaTa.BerlinMoves-09-12/KoerperStadt.2_10x12.jpg






Das Projekt findet in Kooperation mit dem Verein Tanz & Theater im PHYNIX e.V. ,
dem Jugendtreff Drehpunkt (Nachbarschaftshaus Urbanstraße e.V.) und ACT statt.


Gefördert von Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung (ChanceTanz)


mehr Infos unter    www.tanztheaterimphynix-ev.de



mehr Informationen:   contact[ÄT]liorshneior.com  |   030 / 691 95 93   |   www.tanztheaterimphynix-ev.de



BfB_Absendermarke_quer.1_kl.jpg   Logo_ChanceTanz_ak_RGB_SCHRIFT_gefoerdert.png     Logo_TAuTHE_Phynix_eV_12x5.jpg
     NHU.Drehpunkt_03_8x6.jpg     Act.jpg







Ausblick in 2020

ausserdem kommende Workshopangebote



Tango Argentino - Sommerspecial mit Brigitta Winkler  /  Queertangofestival
Afrikanischer Tanz
Modern Dance & Zeitgenössischer Tanz
Tanztheater
Contact Improvisation
Fortbildungen Laban-Bartenieff Bewegungsstudien
Fortbildungen Tanztherapie
Fortbildung Kindertanzpädagogik
Performanceabend

und vieles mehr!


Infos folgen in Kürze!




2011

2013

2015

2016

2017

2019


Global Water Dances 2011 / 2012 /2013 / 2015 / 2016  / 2017 / 2019

PHYNIXtanzt unterstützte die Global Water Dances 2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017 & 2019
und wird auch in 2019 die Berliner Performance einen Support geben!

Sibylle Günther und Heike Kuhlmann - Dozentinnen des Studios - sind aktive Choreographinnen des Berliner Teams.
In Workshops und gemeinsamen Proben mit allen Beteiligten wurde das Material für die Performance erarbeitet.


Global Water Dances im Großformat fanden wieder statt am Juni 2019


Global Water Dances ist ein weltweiter Performance-Event. 
4 x haben sich seit 2011  Menschen „am Wasser", d.h. an Flüssen, Seen, Quellen oder auch an den Küsten der Welt getroffen, um zu tanzen. Es ist eine Vision, eine künstlerische Initiative, die auf die vielfältigen Probleme rund „um das Wasser" aufmerksam machen will.

In Berlin hat Global Water Dances- wie schon 2011, 2013, 2015 & 2017  an der Spree am Hauptbahnhof - am Rahel-Hirsch-Ufer (wieder an einem öffentlichen, urbanen & wassernahen Ort) stattgefunden und unter anderem die aktuelle Privatisierung von Wasser thematisiert! Zum Entwickeln einer gemeinsamen Performance fanden Workshops mit den Choreographinnen des Teams Global Water Dances Berlin statt. 

www.collage-moderne.de/img/GWD_2013/09_GWD_PPinaV-0605_12x8.jpg



mehr Infos:
www.globalwaterdances.de
www.globalwaterdances.org
www.collage-moderne.de  - Workshops
www.collage-moderne.de  - Projekte

Mehr Infos:
Tel. 030/691 41 96  |   Email Sibylle Günther    |   www.collage-moderne.de

Das Projekt wurde in 2011 und 2013 unterstützt durch ehrenamtliche Hilfen wie Probenraum, Fotos, Video, Kostüme oder durch eine finanzielle Unterstützung. Auch für 2015 hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung.
GWD Berlin wird unterstützt von "Tanz & Theater im PHYNIX e.V."

mehr Infos unter  www.globalwaterdances.de

Das Projekt kann unterstützt werden!
Crowdfunding für Global Water Dances:    



"PHYNIXtanzt im RBB"  - mit Sibylle Günther, 

Linda Leva, Kurth, Heike Kuhlmann, Christine Schramm, Henriette Friede 


In einem Bericht über die Hasenheide im "Heimatjournal" des RBB gab es am 7.4.2012 eine kurze Darstellung unseres Studios...